Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.162 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Julian Horstmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HB-DOWNLOAD
 
About a Boy
Verfasser: Nick Hornby (16)
Verlag: Kiepenheuer & Witsch (397)
VÖ: 1998
Genre: Gegenwartsliteratur (2022)
Seiten: 320 (Gebundene Version), 352 (Taschenbuch-Version)
Themen: Außenseiter (118), Filmvorlagen (451), London (1059), Single (261)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
60 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
0%
60
100%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Der überzeugte Single Will, der von den Tantiemen eines Weihnachtssongs lebt, den sein Vater einst geschrieben hat, lernt den zwölfjährigen Jungen Marcus und dessen neurotische Mutter Fiona kennen - und sein Leben wird auf den Kopf gestellt ...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Wintertöchter - Die Gabe
Geschrieben von: Mignon Kleinbek (20. November 2017)
80/100
[1 Blogger]
Das korsische Begräbnis
Geschrieben von: Vitu Falconi (3. Januar 2018)
80/100
[1 Blogger]
Der König der Gaukler
Geschrieben von: Andreas Otter (29. Dezember 2017)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 4. Oktober 2012 um 23:17 Uhr (Schulnote 1):
» Gutes Buch, viel besser als der Film, weil alles so viel ausführlicher und vor allem mit viel mehr Tiefgang erzählt wird. Auch ein Kunststück: Es geht um eher oberflächliche Menschen, und das Buch ist genau das Gegenteil von oberflächlich.«
  0      0        – geschrieben von uby.one
Kommentar vom 25. Februar 2012 um 3:39 Uhr (Schulnote 1):
» Das Buch ist schon skurril, denn obwohl darin kaum etwas geschieht, es also eigentlich gar nicht spannend ist, weiß das Buch zu fesseln und man will einfach immer wissen, wie es nun weitergeht.«
  0      0        – geschrieben von Andhilion
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches