Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.505 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »domhnull212«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HÖRBUCH
 
Tony Hill und Carol Jordan 01 - Das Lied der Sirenen
Verfasser: Val McDermid (34)
Verlag: Knaur (1390) und Weltbild (539)
VÖ: 1997
Genre: Thriller (5929)
Seiten: 480 (Taschenbuch-Version), 479 (Kindle-Version)
Themen: Folter (107), Mord (5050), Psychologen (200)
Reihe: Tony Hill und Carol Jordan (10)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,00 (80%)
auf Basis von einem Blogger
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Nachdem vier Männer gefoltert, verstümmelt und ermordet wurden, soll Psychologe Tony Hill der Polizei helfen. Doch dann geschieht etwas, womit er nicht gerechnet hat: Ihm selbst droht, das nächste Opfer zu werden ...
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. März 2015 um 20:15 Uhr (Schulnote 2):
» Ich glaube, mit Val McDermid ist es völlig unmöglich, etwas verkehrt zu machen. Ich hab schon so viele Bücher gelesen, die sie geschrieben hat, und schlecht war eigentlich keins davon. "Das Lied der Sirenen" ist vielleicht nicht das überraschendste wendungsreichste Buch, sondern vorhersehbar, aber sehr unterhaltsam trotzdem.«
  3      1        – geschrieben von Kanime
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz