Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.197 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ollaneg244«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Das Lied von Eis und Feuer 01 - Die Herren von Winterfell
Verfasser: George R.R. Martin (26)
Verlag: blanvalet (1213)
VÖ: 1. Oktober 1997
Genre: Fantasy (6218)
Themen: Drachen (505), Intrigen (692), Könige (599), Weltbestseller (74), Westeros (15), Winter (193), Wölfe (140)
Reihe: Das Lied von Eis und Feuer / Game of Thrones (10)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von vier Bloggern
100
0%
80
100%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
3
12M
0
3mal in den Tagescharts platziert
"Die Herren von Winterfell" ist der erste Band der epischen Saga "Das Lied von Eis und Feuer" von George R.R. Martin, der vielleicht bekanntesten Fantasy-Reihe der Jahrtausendwende, die ab 2011 als "Game of Thrones" mit großem Zuspruch verfilmt wurde. In einem dichten Geflecht aus Schlachten, Intrigen und Liebesgeschichten erzählt Martin die Geschichte mehrerer Adelshäuser, die um den fiktiven Kontinent Westeros ringen.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Das Lied von Eis und Feuer 04 - Die Saat des goldenen Löwen
Geschrieben von: George R.R. Martin (1. Oktober 2000)
100/100
[1 Blogger]
Wild Cards, 1. Generation 2 - Der Schwarm
Geschrieben von: George R.R. Martin, Victor Milán, Walter Jon Williams, Melinda M. Snodgrass, John J. Miller, Roger Zelazny, Lewis Shiner, Pat Cadigan und Walter Simons (22. Mai 2017)
80/100
[1 Blogger]
Das Lied von Eis und Feuer 05 - Sturm der Schwerter
Geschrieben von: George R.R. Martin (1. November 2001)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (7)     Blogger (4)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. Juli 2017 um 16:00 Uhr (Schulnote 1):
» Tja, nach all den Jahren habe ich nun pünktlich zum Start der vorletzten GoT-Staffel auch mal damit angefangen, mir das "Original" zu Gemüte zu führen. Abgesehen davon, dass es irritierend war, dass einige Namen nicht übersetzt waren (veraltete Buchversion erwischt?), ist die Story erstaunlich nah an der Serie. Hätte ich nicht gedacht. Und von der Sogwirkung unterscheidet es sich auch nicht von der Serie, man ist genauso schnell gepackt. Ganz großer Stoff.«
  5      0        – geschrieben von Daniel Sauer
Kommentar vom 3. August 2013 um 12:17 Uhr (Schulnote 1):
» Fabelhaft. Eine knallharte kalte Welt mit groben Männerfiguren, attraktiven Frauen und ultrabrutalen Kämpfen. Wer das Mittelalter liebt, der kann die Bücher nur vergöttern. Was ich vor allem gut finde ist, daß im Wesentlichen auf übernatürlichen Firlefanz verzichtet wird, zumindest über weite Strecken. Macht lesesüchtig!«
  0      0        – geschrieben von Ina Brenner
Kommentar vom 13. Dezember 2012 um 21:28 Uhr (Schulnote 2):
» "Die Herren von Winterfell" ist ein guter Start in einen alsbald epischen Kampf um einen Thron, der eigentlich total unbequem ist. Wegen der massiven Masse an Charakteren ist der erste Band noch etwas anstrengend, aber es lohnt sich wie bei kaum einer anderen Buchreihe hier total dranzubleiben, denn die Geschichte wird besser und besser.«
  0      0        – geschrieben von tilo72
Kommentar vom 30. September 2012 um 12:00 Uhr (Schulnote 2):
» Inhaltlich und stilistisch kann man nichts sagen, im Gegenteil, da ist George RR Martin zweifelsfrei über alles erhaben. Nur eine Sache stört mich, die Aufsplittung der deutschen Buchversionen auf jeweils zwei pro Originalband. Da wollen die doch nur doppelt abkassieren.«
  0      0        – geschrieben von hatice89
Kommentar vom 10. März 2012 um 7:28 Uhr (Schulnote 1):
» Ein feines mittelalterlich anmutendes Fantasy-Buch über Intrigen und Spannung, über Freundschaft und Mut. Der Auftakt zu einer für mich jetzt schon absolut grandiosen Buchreihe.«
  0      0        – geschrieben von Schauma
Seite:  1 2
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches