Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.194 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »alessandro67«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
A.I. Kluftinger 08 - Grimmbart
Verfasser: Michael Kobr (11) und Volker Klüpfel (11)
Verlag: Droemer (425) und Knaur (1192)
VÖ: 20. September 2014
Genre: Kriminalroman (4922)
Seiten: 480
Themen: Allgäu (45), Bayern (232), Gemälde (138), Mord (3977), Provinz (289)
Reihe: A.I. Kluftinger (10)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
10mal in den Tagescharts platziert
"Grimmbart" ist der achte Band der von Michael Kobr und Volker Klüpfel gemeinsam erschaffenen "Allgäu-Krimis" rund um den äußerst menschlichen Kriminalkommissar A.I. Kluftinger.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 21. Dezember 2014 um 13:46 Uhr (Schulnote 1):
» Ich fand, das war wieder ein durch und durch großartiger Kluftinger. Ich teile aber auch nicht unbedingt die hier geäußerte Theorie, dass die Kluftinger-Romane zuletzt abgebaut hätten. Bisher hat mich noch jedes der Bücher perfekt unterhalten.«
  0      0        – geschrieben von Knallkugel
Kommentar vom 10. Dezember 2014 um 22:40 Uhr (Schulnote 2):
» Ich hatte gerade bei dem Buch davor schon mit dem Gedanken gespielt, die Kluftinger-Serie abzubrechen, aber zum Glück haben Kobr und Klüpfel diesmal komplett wieder die Kurve gekriegt. Ich weiß nicht ob es an meiner Laune beim Lesen gelegen hat, aber das hat mir endlich wieder so gut gefallen wie die ersten Bücher.«
  0      0        – geschrieben von Susan Frank
Kommentar vom 27. November 2014 um 9:52 Uhr (Schulnote 2):
» Ich kann eigentlich auch nur gute Dinge schreiben. Zuletzt hatte ich auch den Eindruck gehabt, dass Kluftinger ein Stück abgebaut hätte, aber Kobr und Klüpfel haben diesmal wieder ein Buch geschaffen, das ihren besten Werken vollkommen ebenbürtig ist.«
  0      0        – geschrieben von Vulkanier
Kommentar vom 4. November 2014 um 22:24 Uhr (Schulnote 1):
» Mir hat es wieder sehr gut gefallen, ich fand aber auch die vorherigen Bücher nicht so schlecht, wie sie überall gemacht wurden. Auch die Charakterentwicklung von Kluftinger fand ich bei weitem nicht so schlimm, wie sie dahingestellt wurde. Ich wurde vom ersten Buch an jedes Mal extrem gut unterhalten, und "Grimmbart" ist auch wieder verflucht gut geworden.«
  0      0        – geschrieben von Schtonk
Kommentar vom 3. November 2014 um 20:24 Uhr (Schulnote 1):
» Ich fand das auch, es war ein großer Schritt nach vorn bzw. zurück zu alter Stärke. Beim vorherigen Band hatte ich definitiv nicht ansatzweise so lachen können wie dieses Mal. Spannende Geschichte, und die Vorbereitungen zur Hochzeit sind sensationell.«
  0      0        – geschrieben von Spitzbart
Seite:  1 2
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz