Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
49.582 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »isabella05«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

Beautiful Secrets 2 - Wenn ich dich spüre

Verfasser: Mia Moreno (2)
Verlag: Piper (2515)
VÖ: 31. August 2023
Genre: Romantische Literatur (32928)
Seiten: 320 (Broschierte Version), 312 (Kindle-Version)
Themen: Berlin (1685), Hacker (195), Krankenhaus (712), Schauspieler (970), Spree (15)
Reihe: Beautiful Secrets (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,75 (85%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Beautiful Secrets 2 - Wenn ich dich spüre« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. September 2023 um 12:03 Uhr (Schulnote 2):
» Eine tolle Fortsetzung!

Um was es geht:
Maxi will ihren Freunden helfen, die Machenschaften in der Nobelklinik Villa Berlin aufzudecken und ergattert dort einen Trainee Job in der IT Abteilung. Dabei läuft ihr der charismatische Schauspieler Nick Fontane über den Weg und in ihr Herz, obwohl es das Letzte ist, was sie will.

Zu den Figuren:
Maxi von Bülow ist Hackerin, liebt Kampfsportarten und ist ein großer Fan von Promi-Klatsch-Sendungen. Sie ist ein sonniger Charakter, den ich sofort mag.

Nick Fontane hat die tragende Rolle „Dr. Love“ in der erfolgreichen TV-Serie „Celebrity Inside“ inne und gilt als der Womanizer schlechthin. In ihm vereinen sich reichlich Klischees eines verflixt gutaussehenden Schauspielers, doch ob die alle sein wahres Ich zeigen?

Zur Umsetzung:
Meine Freude ist groß, weil ich Layla und Gabriel wiedertreffe. Ich habe sie schon in Band eins tief ins Herz geschlossen. Die geniale Mädelsclique liebe ich und freue mich, das ich auch Charlie hautnah erleben darf. Das Setting Berlin zaubert mir sofort ein Lächeln ins Gesicht und mit Maxi bewege ich mich an tolle Orte, die ich selbst noch nicht erkundet habe. Der Schreibstil ist wie schon im ersten Teil bildhaft und lebendig und so komme ich nach wenigen Worten in der Geschichte an und muss mich wie die anderen von Amber verabschieden. Das sind feuchte Momente, weil mir die junge Frau echt ans Herz gewachsen ist.

Im Verlauf der Handlung bin ich Maxi sehr nahe und erfahre, was sie in ihrer letzten Beziehung mitgemacht hat. Das alles prägt sie bis heute und führt dazu, das sie in gewissen Situationen nicht immer rational reagiert. Das Zusammenspiel von Nick und Maxi ist großartig. Bei den beiden sprühen sofort die Funken und ich liebe es, wenn sie sich einen Schlagabtausch nach dem anderen Liefern. Mit den Filmaufnahmen habe ich jede Menge Spaß und wenn im vorherigen Band das Hauptaugenmerk auf den Klinikallalltag und die ärztlichen Behandlungen liegt, so genieße ich hier etwas Traumfabrikflair. Die kleinen Crime-Elemente im Buch inhaliere ich total. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive von Maxi im Präsens erzählt.

Was mir nicht zusagt:
Nick und Maxi erleben so einiges und für meinen Geschmack werden nicht alle wesentlichen Punkte zwischen den beiden thematisiert. Nick hätte ich wahnsinnig gerne aus seiner Perspektive erlebt. So bleibt er mir ein wenig zu blass in den Seiten. Es wird zu oft betont, wie gut Nick aussieht.

Mein Fazit:
„Beautiful Secrets – Wenn ich dich spüre“, ist eine gelungene Fortsetzung und ich finde hier Crime-Anteile, die mich spannungsvoll unterhalten. Dass etwas mit dem Pro-Bono-Programm der Schönheitsklinik nicht stimmt, hat sich schon mit Amber aus dem 1. Teil angedeutet und Maxi ist einer großen Sache auf der Spur. Wird es ihr gelingen, die Machenschaften von Dr. Peters aufzudecken und nicht ihr Herz an Nick zu verlieren? Das liest du besser selbst und hast hoffentlich Popcorn und andere Snacks dabei, denn die gehören zu einem Buch mit guter Unterhaltung unbedingt dazu. Es wird humorvoll, romantisch, aufregend und spicy. Für mich ein absolutes Wohlfühlbuch. Ich freue mich riesig auf den Abschlussband, wo Charlie ihre Geschichte bekommen wird – Beautiful Secrets – Wenn wir uns lieben.

Von mir erhält „Beautiful Secrets – Wenn ich dich spüre“ 4 begeisterte Sterne von 5 und eine unbedingte Leseempfehlung.«
  13      0        – geschrieben von lesehungrig
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies