Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.319 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »lokti10«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

The Dragon's Return

Verfasser: Annabel Rose (16)
Verlag: Eigenverlag (30344)
VÖ: 14. April 2023
Genre: Fantasy (18965) und Romantische Literatur (34832)
Seiten: 430 (Taschenbuch-Version), 305 (Kindle-Version)
Themen: Drachen (1497), Rebellion (681), Rückkehr (1348), Schriftsteller (1761)
Reihe: The Dragon's Return (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »The Dragon's Return« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Juni 2023 um 13:13 Uhr (Schulnote 1):
» Im Grunde war mir die Autorin des vorliegenden Buches ja schon bekannt. Sind wir beide doch über FB schon ein Weilchen verbunden. Doch es hatte bisher irgendwie nicht mit dem Lesen eines ihrer Bücher geklappt, aber nun. Bevor ich euch jedoch meinen Eindruck berichte, lasst uns einen Blick auf das Cover werfen.

Das Cover spricht mich extrem an. Ist es doch super passend zum Titel und der Geschichte. Mich würde interessieren, ob die Taschenbuchversion in wenig glitzert. Käme bestimmt super rüber und wäre echt passend. Hier hat der Coverdesigner tolle Arbeit geleistet.

Lasst uns doch nun auf die Geschichte und die Schreibweise der Autorin kommen. Die Autorin Annabel Rose weiß wie sie ihre Leser fesseln kann und das direkt mit dem ersten Absatz. Klare Worte und trotzdem nicht ohne das wir unser Kopfkino anwerfen müssen. Ihre Protagonisten sind liebevoll gestaltet und auch die Umgebung, in der ihre Geschichte spiel, hat sie wundervoll skizziert. Ich konnte mir alles gut vorstellen, was in manchen Büchern nicht immer so einfach ist (aber das ist eine andere Geschichte).

Zum Inhalt direkt … Was für eine tolle Geschichtsidee, ich habe mir auch schon einige male, in manchen Büchern überlegt, wie es wohl wäre, wenn der Autor in seiner Geschichte direkt hineinfällt. Genau das ist hier nämlich so, die Protagonistin, ihres Zeichens Autorin des Buches, befindet sich irgendwann direkt in ihrer eigenen Geschichte, über die wir Leser gerade erfahren.

Die Autorin hat ihren roten Faden super durchgezogen und man kommt beim Lesen sehr gut mit. Selbst die expliziten Scenen hat sie so lebendig geschrieben, dass mir immer wieder richtig heiß wurde. Deshalb mein Rat an alle, wer mit solchen Scenen nichts anfangen kann, für den ist diese buch nichts, alle anderen sag ich nur, ran an den Drachen.

5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Sterne / meine Leseempfehlung«
  11      0        – geschrieben von Sonnenblümchen
 
Kommentar vom 2. Mai 2023 um 17:12 Uhr (Schulnote 1):
» In " The Dragon´s Return: Dark Paranormal Romance " lebt Luisa den Traum einer erfolgreichen Bestseller-Autorin und ist mit ihrem Partner Marvin in einer langjährigen Beziehung.
Doch seit Luisa an ihrer neusten Geschichte schreibt, vermischt sich erstmals die Realität mit ihrer Fantasie und sie fühlt sich extrem zu ihrem Romanhelden, dem Magier Dorkan hingezogen. Was evtl auch daran liegen könnte, dass sich Luisa von Marvin vernachlässigt fühlt.
Deswegen taucht Luisa immer tiefer in die Geschichte rund um den atemberaubenden Dorkan ein, bis sie selbst ein Teil davon wird. Aber kann die Fantasie Wirklichkeit werden? Oder ist alles nur ein Hirngespinst seitens Luisa?
Kronprinz Dorkan musste als Kind sein Heimatland Manami fluchtartig verlassen und kehrt als Erwachsener erstmals zurück, um das Königsreich aus der Gewalt der damalingen Eroberer zu befreien.
Dorkan bekommt dabei tatkräftige Unterstützung von den Durianern und dem blauen Drachen, der die Seele des Landes Manami ist. Aber was hat dieser mit Dorkan selbst zu tun?
Wird es Luisa gelingen, zwischen ihrer Fantasy Geschichte und ihrem realem Leben zu unterscheiden, oder vermischen diese beide ebenen für immer?
Und wird es Dorkan mit der Hilfe seiner Landsleute schaffen, Manami zurück zu erobern und ein Leben an der Seite seiner Traumfrau führen?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Luisa und Dorkan mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende, tragische wie auch brisante Momente sowie einige spicy Szenen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, wie es Luisa aber auch Dorkan ergangen war und ob es eine Chance auf ein gemeinsames Leben für beide gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies