Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.832 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Teppi«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 Meine Büchertraumzeit
 
 Internet: buechertraumzeit.blogspot.de
 Facebook: buechertraumzeit
 Google+: 103276937963901193467
 Datum: 23.11.2015
– Wer steckt hinter »Meine Büchertraumzeit«? Seit wann gibt es deinen Blog? Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen?

Also mein Name ist Nadine, bin 36 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kids. Meinen Blog gibt es seit dem 14.01.2015. Ich habe ihn damals eröffnet eher nur für mich, wenn ich doch nochmal schauen mag was ich gelesen habe und worum es in einem Buch geht. Das es dann aber mal so entwickelt, hätte ich damals nicht gedacht. Aber wie jeder Blogger bin ich stolz auf meinem Blog :)

– Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt? Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Im Monat schaffe ich zwischen 10-15 Bücher zu lesen, kommt immer darauf an wieviel Zeit halt zwischen, Arbeit, Familie und Kinder über bleibt, aber Abends versuche ich mir die Auszeit von mindestens zwei Stunden Lesezeit zu nehmen. Ich lese mehrere Bücher parallel, ich habe damit auch keine Problem da ich gleich wieder in das Buch rein komme, so sind es meistens 3-4 Bücher gleichzeitig.

– Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Ein Buch muß mich fesseln können, ich muß mir die Orte vorstellen können genau wie die Figuren, ein gutes Buch mach ich darauf aus das nicht gleich alles verraten wird.Mein Hauptaugenmerk lege ich auf spannende Geschichten, von jedem etwas. Spannung, etwas Liebe, Freundschaften, so was mag ich, was ich gar nicht mag sind plumpe Liebesgeschichten, da schüttelt es mich.

– Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Ich lese eigentlich alles. Ob Thriller, Fantasie oder auch Kinderbücher. Viele Bücher der Gene die ich gelesen habe, haben es geschafft das ich mich in deren Welt wieder gefunden habe. Wenn mir bei einem Buch die Fantasie fehlt mir den Ort vorzustellen, verliere ich die Lust am Buch.Biographien sind nicht mein Buchgen, das kann mich einfach nicht in sein Bann ziehen.

– Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Selfpublishern? Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Ich habe schon Bücher von Selfpublishern gelesen und war bis jetzt immer begeistert. Ich weiß gar nicht wie ich das erklären soll, aber bei den Autoren habe ich immer das Gefühl da liegt noch mehr Herzblut mit drinne und ich unterstütze diese zu gerne. Gerade da viele die nur Verlagsbücher lesen und damit gar nicht wissen was sie verpassen. Ich schau öfters das ich genau solche Bücher finde um die zu lesen.

– Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

Teils teils, wenn mich ein Buch interessiert schreibe ich auch Verlage an und frage nach dem Buch, auch bin ich bei einem Portal angemeldet die es Blogger leicht machen, Rezi Exemplare zu bekommen was ich persönlich sehr toll finde. Ich rezeniere jedes Buch den jedes Buch sollte die Chance bekommen bekannt zu werden :)

– Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Ich liebe die Bücher von Tess Gerritsen, die haben mein Hauptaugenmerk, aber auch Bücher wie die Feuerkrone, Hourglass, Ich bin das Ende, The Strain Reihe usw, sie waren Magisch für mich. Ich gehöre zu den Cover Käuferinnen, meistens gehe ich echt nur nach dem Cover und bei den Büchern waren es immer Volltreffer und sie sind stolze Bücher meiner Sammlung.

– Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Seit dem ich den Blog habe habe ich 11 Bücher abgebrochen, es waren einfach Bücher die Ich langweilig fand oder mir die Personen nicht gefallen haben und mich sogar richtig genervt haben.Was ich auch schlimm finde ist wenn es Seitenweise ein Vorwort gibt, das tötet öfters die Geschichte bevor sie beginnt. Da breche ich lieber ein Buch ab bevor ich mich da durch quäle.

– Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Ich habe jetzt angefangen auch Hörbücher mit auf mein Blog zu zeigen.Bücher gegen Filme möchte ich bald starten, da ich so was auch interessant finde was dann besser abschneidet.

– Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Ja ich habe Kontakt zu anderen Bloggern und habe echt tolle Menschen dadurch kennen gelernt :) Ich schätze an ihnen das sie genauso Bücherjunkies sind wie ich, das man sich mit ihnen über Bücher unterhalten kann und nicht wie bei einigen Menschen die nicht lesen, angeschaut wird als wenn man vom Mars kommt ;) Engelchaens Bücherwelt und die BunteBücherWelt sind mir sehr ans Herz gewachsen.

Das Team von Leserkanone.de dankt Nadine für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches