Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.630 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Miss_PageTurner«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 Sakuyas Blog
 
 Internet: sakuyasblog.blogspot.com
 Facebook:
 Google+:
 Datum: 22.10.2015
– Wer steckt hinter »Sakuyas Blog«? Seit wann gibt es deinen Blog? Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen?

Mein Name ist Melanie, ich bin 33 und stehe mitten im Leben, mehr oder weniger.
Meinen Blog gibt es seit.. uff, 2007? Anfangs habe ich ihn noch als Buch - und Dailyblog genutzt, aber irgendwann einen reinen Buchblog daraus gemacht und einen Zweitblog für meine anderen geistigen Ergüsse erstellt.
Ich lese schon seit meiner Kindheit und habe viele andere Buchblogs verfolgt. Irgendwann kam für mich der zeitpunkt, an dem ich andere an meinem Leseverhalten teilhaben lassen wollte und außerdem wollte ich meine Bücher auch nach Jahren noch Revue passieren lassen, um zu wissen: Mag ich das Buch noch immer oder hat sich meine Meinung geändert?

– Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt? Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Das kommt immer auf meine Zeit und auch Motivation an. Diesen Monat z.B. bin ich noch immer beim ersten Buch.
Ich lese eigentlich immer nur ein Buch, allein schon deswegen, um nicht durcheinander zu kommen. oô

– Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Es muss mich halt einfach auf den ersten Seiten fesseln. :D

– Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Nö, ich lese alles was mir unter die Augen kommt. Wobei.. solche Bücher aus dem Genre wie Shades of Grey, die sind nicht ganz soo mein Fall. Ich habe zwar reingelesen, aber fesseln ( XD) konnte es mich nicht.

– Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Selfpublishern? Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Natürlich bespreche ich auch die Bücher von Selfpublishern, denn gerade darunter befinden sich manchmal echte Schätze :)

– Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionsexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

Beides. Ich habe auch schon Autoren oder Verläge angeschrieben, aber auch von Autoren selbst Anfragen bekommen. Neue Anfragen sind immer willkommen. :)

– Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Es hat eben einfach Peng gemacht. oô Am meisten in Erinnerung geblieben ist mir der Klassiker »Die unendliche Geschichte« von Michael Ende, weil es einfach mein Lieblingsbuch schlechthin ist.

– Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Ich hatte einen Thriller, der mir gar nicht gefallen hat, weil bereits nach nicht mal 30 Seiten klar war, wer denn der Mörder ist und sowas macht ich einfach gar nicht.
Und in »Shades of Grey 1 - Geheimes Verlangen« habe ich wie gesagt reingelesen, es aber abgebrochen.

– Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Ich habe wie gesagt, noch einen zweiten Blog. Auf »Sakuyas blog« werden nur Bücher rezensiert oder es erfolgen Bloggeraktionen rund ums Buch.

– Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Ans Herz legen könnte ich euch folgende Blogs:

http://tayachanlovesalisu.blogspot.de/ Melanie aus Salzgitter

http://buechertraumzeit.blogspot.de/ Nadine aus Cremlingen

Gerade an Nadine schätze ich, dass wir oftmals die gleichen Meinungen habe, was Bücher angeht.
Obwohl wir etwas weiter auseinaner wohnen und die Bücher nie zum gleichen Zeitpunkt lesen, haben wir doch oftmals die gleiche Ansicht. Egal ob Positiv oder negativ. :)

Das Team von Leserkanone.de dankt Melanie für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
IM INTERVIEW ERWÄHNTE BÜCHER
Die unendliche Geschichte
Geschrieben von: Michael Ende (1979)
60/100
[1 Blogger]
Shades of Grey 1 - Geheimes Verlangen
Geschrieben von: E.L. James (30. Juni 2012)
80/100
[1 Blogger]

 
Texteigentümerin des Interviews: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches