Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.850 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »fugentun206«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 buecherliebeandme
 
 Internet: instagram.com/buecherliebeandme
 Instagram: buecherliebeandme
 Facebook:
 Datum: 21.09.2022
Wer steckt hinter »buecherliebeandme«? Seit wann gibt es deinen Blog? Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen und dabei Instagram zu verwenden?

Hinter dem Name steht Sabrina, 31 Jahre und Mama einer Prinzessin.. wir leben im wunderschönen Harz..
Mein Blog bzw Instagram gibt es jetzt seit über 1 Jahr und ich hab mich dazu entschieden warum nicht meine Meinung teilen wenn ich eh viel lese.. ich wollte etwas für mich zeitlich auch als Nachschlagewerk haben..

Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt? Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Das ist unterschiedlich, es gibt Monate da zieh ich an einem Tag mal eins weg und dann wieder brauch ich zwei drei Tage für eins.. selten lese ich auch mal zwei paralell aber das kommt dann auf die Stimmung an..

Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Ein gutes Buch? Puuh gemeine Frage.. definieren tue dies ja jeder anders oder? Mich muss ein Buch fesseln, ich brauch das Gefühl, gern das brechen und heilen oder mitfiebern und zittern.. und genauso bewerte ich auch, ich gebe wieder wie es mir dabei ging und was mir im Kopf vorschwebte oder emotional eben..

Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Nein ich mag mich nicht auf ein Genre fest legen, den es gibt immer eine Lebensphase oder Stimmungsphase die etwas anderes erwartet bzw benötigt.. ich brauche die Vielfalt das es verschieden Genre gibt.. ich bevorzuge nur Fantasy pur nicht unbedingt.. das eher ein seltenes Genre das mir irgendwann Zuviel ist beim lesen
und da brauch ich gern mal länger..

Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Self-Publishern? Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Ich bevorzuge kein Verlag, das mir egal wo ein Buch veröffentlich wird, tatsächlich mag ich Bücher von Self-Publishern sehr gern.. hab da schon einige tolle Autoren kennen gelernt die mega Bücher schreiben..
Und das immer mehr auf diese Weise erscheinen finde ich Mutig wirklich.. es ist eine enorme Arbeit und daher Respekt.. das brauch mehr Aufmerksamkeit..

Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionsexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

Nein, ich bewerbe mich da wenn Bloggeraufrufe starten oder über Lovelybooks ect..es gibt aber auch mal ne Anfrage.. ich schau dann ob es mich anspricht und entscheide dann.. Ich rezensiere was ich lese, auch die ich mir kaufe..

Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Mich da auf eins festzulegen ist unmöglich, ich hätte vermutlich in jedem Genre eines.. wenn ich mir Markierungen mache dann weil mich Textstellen berühren oder direkt ansprachen.. diese Bücher werden öfters hervorgeholt um mir gewisse Stellen nochmal anzuschauen..

Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Abgebrochen habe ich bisher glaube selten eins, manchmal lege ich sie zur Seite und versuche es nach einiger Zeit erneut und entweder dann klappt es oder nicht.. aber oft möchte ich wissen wie etwas endet das ich mich da durch bringe.. und da entsteht dann doch mal ne Überraschung..
Wenn ich eins länger benötige oder es mich nicht fesselt dann liegt es eher an das es kein Gefühl vermittelt oder die Textstellen sich endlos ziehen..

Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Da direkt tatsächlich nur Bücher, aber auch Hörbuch wenn oder auch mal ein Coverrelease bzw Interview aber hauptsächlich eher Rezensionen..

Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Den ein oder anderen Account gibt es da wie zb »Originalausgabe«, ich folge auch einigen klasse Autoren zb Mara Harte und Lettersymphonic.. sie sind authentisch und auch den Lesern nah das finde ich toll..

Das Team von Leserkanone.de dankt Sabrina für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
 
Ein Interview von: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz