Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.208 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Astrid Weidner«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 Ourbooksoflife
 
 Internet: ourbooksoflife.blogspot.com
 Facebook: Ourbooksoflife
 Instagram: Ourbooksoflife
 Datum: 04.05.2022
Interview   |   Rezensionen
Wer steckt hinter »Ourbooksoflife«? Seit wann gibt es deinen Blog?

Das sind meine Kinder und ich. Den Blog »Ourbooksoflife« gibt es jetzt seit Anfang 2022.

Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen und dabei Instagram zu verwenden?

Ich hatte vorher mit einer Freundin gebloggt, da aber meine Kinder auch immer mehr Bücher lesen bzw. sich vorlesen lassen, haben wir diesen eröffnet. Ohne Instagram geht es ja schon fast gar nicht mehr als Blogger, daher habe ich mich dazu entschlossen auch da einen Account zu machen.

Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt?

Das ist ehrlich gesagt ganz unterschiedlich. Lesen soll Spass machen, daher möchte ich mich beim Lesen und rezensieren nicht stressen müssen und lese daher mal mehr und mal weniger Bücher.

Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Auch das ist ehrlich gesagt ganz unterschiedlich. Wobei es meistens zwischen drei und vier Bücher sind, welche ich gleichzeitig lese.

Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Es kommt da ein wenig ja auf die Art des Buches an. Bei einem Ratgeber zum Beispiel sind andere Kriterien wichtig als bei einem Kinderbuch, Liebesroman oder Thriller zum Beispiel.

Das Buch muss mich aber am besten einfach fesseln und der Schreibstil muss mir gefallen, so dass die Seiten nur so dahin fliegen, dann hat es schon mal gute Voraussetzungen für ein gutes Buch.

Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Nein, ich lese querbeet. Ich liebe die bunte Mischung der verschiedenen Genres.

Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Self-Publishern?

Ich lese sowohl Verlagsproduktionen als auch Bücher von Selfpublishern.

Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Ich finde es gut, da einige Bücher obwohl sie wahnsinnig gut sind, leider einfach keine Chance in der Verlagswelt hätten, da die Verlage meist so kleinen Autoren am Anfang leider gar keine Chance geben.

Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionsexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

Beides ist möglich. Bei einem Buch, welches mich interessiert schreibe ich auch direkt die Autoren bzw. Verlage an und frage nach einem Rezensionsexemplar. Ich freue mich aber auch, wenn ich gefragt werde, ob ich das Buch XY nicht lesen und rezensieren möchte. Bücher die ich selbst gekauft habe lese und rezensiere ich genau so kritisch wie die anderen Bücher. Ich mache da keinen Unterschied.

Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Das kann ich jetzt so einfach gar nicht sagen, da es so viele Bücher gibt, die einfach fantastisch sind. Ich möchte und kann da gerade ehrlich gesagt gar kein einzelnes raus ziehen.

Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Jein, prinzipiell lese ich alle Bücher zu Ende, da ich jedem Buch eine Chance geben möchte. Es gibt aber natürlich schon das ein oder andere Buch, bei dem ich dann etwas länger zum Lesen gebraucht habe und es dann auch kritischer rezensiert habe.

Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Es sind bis jetzt eigentlich nur Bücher. Vielleicht kommt auch mal was anderes, das kann ich jetzt aber noch nicht sagen.

Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Ja, ich habe Kontakt zu anderen Bloggern, aber auch da kann ich mich nicht für einen entscheiden, da jeder auf seine Art und Weise einen tollen, besonderen Blog hat.

Das Team von Leserkanone.de dankt der Bloggerin für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
 
Ein Interview von: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz