Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.566 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Harry Steinke«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 A Life For Books
 
 Internet: alifeforbooks.blog
 Facebook: ALifeForBooks
 Twitter: ALifeForBooks1
 Instagram: alifeforbooks82
Interview   |   Rezensionen
Wer steckt hinter »A Life For Books«? Seit wann gibt es deinen Blog? Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen?

Meine Name ist Luise und komme aus Berlin. Ich bin 39 Jahre und vierfache Mama. Meinen Blog gibt es seit Dezember 2017. Durch eine Freundin, die ich damals auf Facebook kennengelernt habe, kam ich auf das Bloggen. Sie selbst hat auch einen Blog. Sie half mir damals sehr meine Seite aufzubauen. Lesen tue ich schon sehr lange. Als »Twilight« erschien, entdeckte ich die Leidenschaft an Bücher und am Lesen.

Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt? Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Es kommt drauf an, wie ich es mit den Kindern einteilen kann. Aber ich versuche immer so viel zu Lesen wie es geht. Meistens lese ich zwei bis drei Bücher gleichzeitig.

Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Für mich sollte ein gutes Buch viel Spannung beinhalten. Und bei meinen Bewertungen versuche ich immer dieses dann hervor zu heben wie interessant und spannend das Buch war.

Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Ich lese eigentlich alles, was es gibt. Am liebsten mag ich aber Fantasy, Thriller, Krimis und Horror.

Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Self-Publishern? Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Mir ist es egal ob es vom Verlag stammt oder Self-Publishern sind. Ich finde es okay, dass die Autoren aus Eigenenergie produzieren.

Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionsexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

Das ist sehr unterschiedlich. Manchmal warte ich, bis sich ein Autor bei mir meldet und mir sein Buch anbietet, aber ich wende mich auch an sie und frage nach. Selbst gekaufte rezensiere ich auch.

Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Das ist eine sehr schwere Frage, da mir viele in Erinnerung geblieben sind. Angefangen von »Twilight« zu den »Chroniken der Seelenwächter« und noch viele mehr. Bei den »Seelenwächtern« war es die Magie, die mich einfach entführt hat. Aus dieser Welt wollte ich einfach nicht mehr auftauchen.

Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Es gab zwei oder drei Bücher die mir nicht gefallen haben wo ich dann auch aufgehört hatte. Da fehlte mir die Spannung und es war teilweise sogar sehr langatmig gewesen, was bei mir den Lesefluss sehr beeinträchtigte.

Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Es gibt nicht nur Rezensionen bei mir, ich habe auch Interviews mit Autoren dabei und auch Blogtouren.

Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Zu Viktoria von The Librarian and her Books habe ich fast jeden Tag Kontakt. Ich liebe ihren Blog sehr. Sie schreibt mit so viel Leidenschaft ihre Rezensionen. Sie ist ein sehr toller Mensch in meinen Augen und hilfsbereit.

Das Team von Leserkanone.de dankt Luise für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
 
Ein Interview von: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz