Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.819 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Aloys Otte«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 Lesekaiser
 
 Internet: www.lesekaiser.at
 Instagram: lesekaiser
 Facebook:
 Datum: 18.12.2020
– Wer steckt hinter »Lesekaiser«? Seit wann gibt es deinen Blog? Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen?

Mein Name ist David Mauerhofer. Ich bin Autor, Schüler und Buchblogger. Ich schreibe schon seit etlichen Jahren Buchrezessionen. Seit einem Jahr veröffentliche ich sie auch bei etlichen Plattformen. Vor einigen Monaten konnte ich mich endlich dazu entschließen, mir auch einen Instagram-Account dafür zuzulegen.
Meine ersten Buchrezessionen habe ich im Deutschunterricht geschrieben. Damals dachte ich mir, wenn man schon so viel Zeit und Mühe hineinsteckt, sollten es auch andere lesen, vielleicht auch die Autorin oder der Autor selbst.

– Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt? Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Das ist ganz unterschiedlich. In den Ferien lese ich meistens mehr, während ich in den Monaten Oktober und Mai eher weniger lese, da ich in dieser Zeit sehr viele Tests und Schularbeiten habe. Im Schnitt lese ich zwischen fünf und zehn Büchern im Monat. Am liebsten lese ich nur ein Buch, ansonsten kann es vorkommen, dass ich die Geschichten vertausche.

– Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Meine drei wichtigsten Faktoren sind: Erstens, ein guter und flüssiger Schreibstil. Zweites, eine gute Geschichte mit gut ausgearbeiteten Charakteren. Drittens, ein schönes, ansprechendes Buchcover.
Meiner Meinung nach sind das wirklich die Hauptkriterien, auf die auch potentielle Leserinnen und Leser achten.

– Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Ich liebe Bücher mit historischem Hintergrund. Meine Lieblingsgenres sind Fantasy und Jugendbücher.
Bücher aus dem Genre Horror und Liebe haben mich noch nicht überzeugt.

– Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Self-Publishern? Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Grundsätzlich beides. Allerdings bevorzuge ich Verlagsproduktionen, da diese meistens sehr gut sind, (sonst hätte sie kein Verlag aufgenommen) außerdem investiert der Verlag oft mehr Geld für ein Buchcover, ein Lektorat und ein Korrektorat.
Ich finde Self-Publishing eine tolle Idee. Ich habe mein erstes Buch »Luke Maken« selbst bei einem Self-Publishing Verlag veröffentlicht.

– Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionsexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

Ich freue mich natürlich, wenn Autorinnen und Autoren auf mich zukommen. In letzter Zeit habe ich aber auch öftere Male bei Verlagen angefragt.

– Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Meine zwei Lieblingsbücher waren »Cryptos« von Ursula Poznanski und »Magic Tales« von Stefanie Hasse.

– Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Es gibt immer wieder schlechte Bücher, am liebsten würde man sie abbrechen, doch irgendwie muss ich sie dann doch immer zu Ende lesen. Aber ich finde das gar nicht so schlimm. Wenn man dann wieder ein gutes Buch gefunden hat, freut man sich umso mehr!

– Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Auf meinem Buch rezensiere ich Bücher, führe aber auch Interviews mit Autorinnen und Autoren durch, deren Bücher mir sehr gut gefallen haben. Außerdem mache ich auch etwas Werbung für mein Buch »Luke Maken - Von Caesar gejagt«.

– Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Ja, ich habe bereits viele Blogger in der Bloggerszene gefunden und bin auch unheimlich froh, mit so vielen buchbegeisterten Menschen Kontakt zu haben.
Empfehlen kann ich euch:
http://leosuniversum.de/
https://buecherweltcorniholmes.blogspot.com/
https://hisandherbooks.de/

Das Team von Leserkanone.de dankt David Mauerhofer für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
IM INTERVIEW ERWÄHNTE BÜCHER
Cryptos
Geschrieben von: Ursula Poznanski (12. August 2020)
1,65
[5 Blogs]
1,54
[241 User]
Luke Maken - Von Caesar gejagt
Geschrieben von: David Mauerhofer (1. November 2019)
 
Ein Interview von: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz