Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.884 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Sven Westermann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 Bluub's Bücherwelt
 
 Internet: bluubsbuecherwelt.blogspot.com
 Facebook: katharina.bluub.9
 Instagram: madaambluubsbuecherwelt
 Datum: 15.03.2019
Interview   |   Rezensionen
– Wer steckt hinter »Bluub's Bücherwelt«? Seit wann gibt es Ihren Blog? Was hat Sie damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen?

Hinter Bluub's Buecherwelt stecke ich selber Katharina Niggl. Bluub ist mein Synonym das ich bereits seit Kindertagen trage. Es gibt genug Bücherblogs die eben ähnlich wie Bücher heißen deshalb etwas erfrischendes neues Bluub einfach.
Meinen Blog gibt es seit 2015.
Ich liebe lesen seitdem ich es einfach kann. Für mich sind Bücher verschiedene Welten in dene ich Ozean tiefe Tränen weinen kann, abenteuerliche Reisen bestreiten kann, gruselnd unter Bettdecken verstecken kann, Detektiv spielen kann ohne Ausbildung & feurige Leidenschaft erleben kann wie kein anderer. Das sind so paar Gründe warum ich lese. Mein Blog ist dazu da um all das gelesene »abzuspeichern« & niemals mehr zu vergessen, zusätzlich ist es ein Bonus Menschen bzw. Leser zu animieren vielleicht vergessene Bücher wieder aus dem Regal zu kramen.

– Wie viele Bücher lesen bzw. rezensieren Sie im Schnitt? Lesen Sie immer nur ein Buch, oder lesen Sie mehrere Bücher parallel?

Ich lese im Schnitt ca. fünf Bücher im Monat. Ich würde super gerne mehr lesen, nur leider schaffe ich es nicht als Vollzeit. Ich genieße immer nur ein Buch. Ich muss mich ja darauf komplett konzentrieren das ich auch ja nichts verpasse.

– Was macht für Sie ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legen Sie beim Lesen und Bewerten Ihr Hauptaugenmerk und warum?

Ein gutes Buch muss für mich ein »Allround Paket« sein. Von Anfang bis Ende muss es mich ansprechen & dann kommt es darauf an was es für ein Genre ist. Ich verlange natürlich nicht das ein Thriller durchgehend spannend ist, möchte aber denn noch nicht das es wie ein Krimi rüber kommt.
Ich lege darauf besonders wert:
• Handlung
• Personen
• Schreibstil
• Örtliche Beschreibung
• Spannung/ Interesse
• Zielgruppe
Warum ich meine Bewertung genau auf diese Punkte gliedere ist recht einfach erklärt. Würde ich selber das Buch kaufen oder empfehlen & wenn nein möchte ich es natürlich dadurch begründen.

– Sind Sie auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt Ihnen an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die Sie generell gar nicht lesen?

Nein, in der Regel lese ich alles um auch ziemlich alle Lesergruppen anzusprechen
Es gibt tatsächlich ein Genre was ich nicht so gerne lese es aber für den Blog & Lesergruppen dann doch tue: Politik mag ich sowas von gar nicht, hört man schon genug im Fernsehr.

– Lesen Sie nur Verlagsproduktionen, oder besprechen Sie auch die Bücher von Selfpublishern? Was halten Sie generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Wie auch mit den Genres sehe ich es auch mit Verlagsproduktionen & Selfpublishern, ich lese sie alle.
Ich finde es sehr gut, denn so ermöglicht es einfach jemanden der jetzt kein Stephen King ist entdeckt zu werden. Deshalb Daumen ganz klar nach oben.

– Warten Sie darauf, dass Autoren oder Verlage Sie anschreiben und Ihnen Rezensionsexemplare anbieten, oder wenden Sie sich selbst an sie? Oder rezensieren Sie gar nur die Bücher, die Sie sich selbst kaufen?

Kommt immer auf die Zeit an, wenn ich mal keine Bücher habe schreibe ich gerne verschiedene Verlege an bis mein Vorrat wieder voll ist. Zwischendurch schiebe ich dann auch Selfpublisher an die mir ihre Werke anbieten.
Natürlich rezensieren ich auch ganz gerne Bücher die ich selber kaufe & glaubt mir ich kaufe wirklich viele.

– Welches Buch oder welche Bücher sind Ihnen besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem Sie Ihren Blog gestartet haben? Was gefiel Ihnen an ihnen ganz besonders gut?

Leider bleiben nicht alle meine Schätze ewig im Kopf deshalb auch dieser Blog aber bei diesen tollen Büchern brauche ich nur das Cover um mich exakt daran zu erinnern worum es geht:
Mela Wagner: Tanz der Sonne entgegen
Julia Hanel: Liebe, Zimt und Zucker
Beide Bücher sind so authentisch geschrieben, alleine deswegen würde ich sie immer & immer wieder lesen.

– Gab es Bücher, die Ihnen überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen Sie das Lesen gar abgebrochen haben? Welche waren das, und was missfiel Ihnen an ihnen?

Es gabt tatsächlich ein einziges Buch das ich angefangen habe zu lesen aber in der mitte abbrechen musste weil es wirklich nichts für mich war.
Angelika Jodl: Die Grammatik der Rennpferde
Es war wirklich nichts für mich, zu langweilig & oberflächlich geschrieben, war auch das einzigste Buch das ich jemals abgebrochen habe.

– Werden auf Ihrem Blog nur Bücher rezensiert, oder können Ihre Besucher auch andere Dinge bei Ihnen lesen?

Auf meinem Blog geht es hauptsächlich um Bücher, aber auch Gewinnspiele & verschiedene Jahreszeitabhängige Themen werden behandelt.

– Haben Sie Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könnten Sie unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzen Sie an ihnen?

Ja ich habe Kontakt zu Bloggern & sogar einen Buchclub bei uns im Ort ins Leben gerufen.
Meine zwei Mädls die aktive Blogger sind & Bücherwürmer so wie ich:
• Die liebe Tina mit ihrem wunderschönen Blog: https://lesetraum.blog/
• Die liebe Joesy deren Blog sehr facettenreich ist: https://deesbooklove.blogspot.com/
Ich schätze an ihnen das sie sehr unterschiedliche Meinungen haben & doch passt unsere Gruppe zusammen & das macht das lesen & bloggen so besonders.

Das Team von Leserkanone.de dankt Katharina Niggl für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
IM INTERVIEW ERWÄHNTE BÜCHER
Die Grammatik der Rennpferde
Geschrieben von: Angelika Jodl (27. Mai 2016)
Liebe, Zimt und Zucker
Geschrieben von: Julia Hanel (9. September 2016)
100/100
[1 Blogger]
Tanz der Sonne entgegen
Geschrieben von: Mela Wagner (5. Dezember 2017)
100/100
[2 Blogger]

 
Ein Interview von: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz