Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.146 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Marie844«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 Lüdis liebevolle Lese-Empfehlungen
 
 Internet: www.facebook.com/121352465086943
 Facebook: Lüdis-liebevolle-Lese-Empfehlungen-121352465086943
 Google+:
 Datum: 29.08.2017
– Wer steckt hinter »Lüdis liebevolle Lese-Empfehlungen«? Seit wann gibt es deinen Blog? Was hat dich damals dazu gebracht, ihn zu erschaffen und dabei Facebook als Plattform zu nutzen?

Mein Name ist Jeannette Lüders. Ich bin 45 Jahre alt, verheiratet und lebe mit Mann, Kind und Hund in Niedersachsen im schönen Harz.
Meine Buch-Reziseite gibt es genau seit 1.April 2017.
Seit frühester Jugend lese ich für mein Leben gerne. Anfang 2017 hatte ich irgendwie eine Leseflaute. Kein Buch, das ich angefangen habe, konnte mich so recht begeistern...
Dann kam ich auf die Idee mich in verschiedenen Facebook - Gruppen und bei einigen Verlagen als Testleserin zur Verfügung zu stellen.
Und das hat mir einen solchen Spaß gemacht, dass ich angefangen habe auch Rezensierungen zu schreiben.
So habe ich dann meine eigene Seite gegründet und betreibe diese mit Liebe und Herzblut.

– Wie viele Bücher liest bzw. rezensierst du im Schnitt? Liest du immer nur ein Buch, oder liest du mehrere Bücher parallel?

Im Schnitt lese ich 4-6 Bücher im Monat. Kommt ganz auf die Seitenzahl an.
Manchmal lese ich 2 Bücher parallel. Da spielt dann aber die genaue Aufgabenstellung des Autors oder Verlages eine Rolle.

– Was macht für dich ein »gutes Buch« aus? Auf welche Faktoren legst du beim Lesen und Bewerten dein Hauptaugenmerk und warum?

Ein gutes Buch ist für mich in erster Linie eine interessante Geschichte. Kann ich beim Lesen meine Umwelt ausblenden und macht die Handlung Sinn? Der Schreibstil sollte flüssig, leicht lesbar und verständlich sein. Dann achte ich noch sehr auf die Ausarbeitung der Haupt-und Nebendarsteller und möchte beim Lesen Sympathien vergeben können. Humor und Erotik sind auch nicht zu verachten.

– Bist du auf spezielle Buchgenres spezialisiert? Wenn ja, was gefällt dir an diesen Genres besonders? Gibt es Buchgenres, die du generell gar nicht liest?

Ich lese alles quer Beet. Am liebsten Fantasy mit Bezug zur Jetzt - Zeit und mindestens einem Bad-Boy zum verlieben...Nicht so gerne Thriller und Krimis und wie ich jetzt nach zwei verschiedenen Büchern festgestellt habe, BDSM auch nicht unbedingt...

– Liest du nur Verlagsproduktionen, oder besprichst du auch die Bücher von Selfpublishern? Was hältst du generell davon, dass immer mehr Bücher in Eigenregie produziert werden?

Den Weg auf meine Seite finden sowohl Verlagsbücher, wie auch Selfpublisher.
Vor denen ziehe ich meinen Hut. Denn alles in Eigenregie zu schaffen und dann auch noch ein vernünftiges Werk zustande zu bringen, erfordert schon Einiges...

– Wartest du darauf, dass dich Autoren oder Verlage anschreiben und dir Rezensionsexemplare anbieten, oder wendest du dich selbst an sie? Oder rezensierst du gar nur die Bücher, die du dir selbst kaufst?

An die Verlage habe ich mich selbst gewendet.
Dann rezensiere ich auch sehr gerne Bücher, die ich mir selber gekauft habe.
Da ich ja keine Verlinkung zu den Kaufexemplaren vornehme, frage ich bei den Autoren an, ob ich mir Coverbild und den Klappentext kopieren und verwenden darf. Dadurch kommt oftmals eine sehr nette Konversation zustande.
Und ich werde tatsächlich auch von Autoren angeschrieben, die auf meine Seite aufmerksam geworden sind und gefragt ob ich ihre Bücher vorab oder testlesen möchte.

– Welches Buch oder welche Bücher sind dir besonders positiv in Erinnerung geblieben, seitdem du deinen Blog gestartet hast? Was gefiel dir an ihnen ganz besonders gut?

Ich habe so viele wundervolle Bücher in dieser Zeit lesen dürfen, dass ich gar keines explizit hervorheben kann.
Jedes war auf seine Weise schön.

– Gab es Bücher, die dir überhaupt nicht gefallen haben oder bei denen du das Lesen gar abgebrochen hast? Welche waren das, und was missfiel dir an ihnen?

Bücher die mir nicht gefallen rezensiere ich nicht auf meiner Seite. Denn ich schreibe ja Leseempfehlungen...

– Werden auf deinem Blog nur Bücher rezensiert, oder können deine Besucher auch andere Dinge bei dir lesen?

Ich rezensiere nur Bücher.

– Hast du Kontakt zu anderen Bloggern? Wenn ja, könntest du unseren Lesern vielleicht zwei oder drei von ihnen besonders ans Herz legen? Was schätzt du an ihnen?

Ich habe keinen Kontakt zu anderen Bloggern. Hat sich bisher irgendwie nicht ergeben...
Aber ich pflege sehr liebevolle Kontakte zu mehreren verschieden Autoren.

Das Team von Leserkanone.de dankt Jeannette Lüders für die Zeit, die sie sich genommen hat!
zurück zur Liste der Blogs
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches