Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.250 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »KIRA443«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
NEUESTES BUCH
 
Andrea Camilleri 40 Fans
Herkunft: Italien
Facebook: andreacamilleriauthor
Tags: 17 Verlinkungen in Leserkanone.de-Artikeln
Kontakt: Falls du bzw. Sie selbst Andrea Camilleri (oder ein Vertreter) sein solltest/sollten und wir auf unserer Startseite ein Buch vorstellen oder ein Interview präsentieren sollen, bitte einfach dieses Formular nutzen. Wir helfen gerne!

Andrea Camilleri wurde im Jahre 1925 in einer kleinen sizilianischen Stadt mit Namen Porto Empedocle geboren - einem Städtchen, das ihm später als Vorlage für den Ort Vigàta diente, in dem er seine berühmteste Romanfigur - den Commissario Montalbano - Fälle lösen ließ. In seiner Heimat war man so stolz auf den berühmtesten Sohn und seine Werke, dass man die ganze Stadt einige Zeit in "Vigàta" umbenannte. Eine Entscheidung, die eigentlich sogar Bestand haben sollte, später dennoch umgekehrt werden musste.

Camilleri war erst siebzehn Jahre alt, als er begann, als Regisseur fürs Theater und Radio zu arbeiten. Diese Zeit ist vor allen Dingen dadurch in Erinnerung geblieben, dass er seine Möglichkeiten nutzte, um Werke von Größen wie August Strindberg und Thomas Stearns Eliot in sein Heimatland zu bringen. Auch mit dem Schreiben fing Camilleri bereits in dieser Zeit an, und eine Anthologie seiner damals entstandenen Gedichte wurde veröffentlicht. Darüber hinaus verfasste er Beiträge für Zeitschriften.

Dennoch spielte das Schreiben in dieser Etappe seines Lebens nur eine Nebenrolle. Vielmehr war er fortan lange als Dozent tätig. An einer staatlich finanzierten Stiftung, dem in Rom ansässigen "experimentellen Zentrum für Kinematographie", war er ein ganzes Jahrzehnt lang aktiv, anschließend folgten zwanzig Jahre, in denen er an der nationalen Akademie für dramatische Künste Seminare über das Dasein als Autor in Italien gab.

Seinen ersten Roman hatte Camilleri im Jahre 1968 fertiggestellt. Er fand jedoch lange keinen Verlag, der das Buch in sein Programm nehmen wollte, und so dauerte es bis 1978, ehe die Geschichte veröffentlicht wurde. "Hahn im Korb" hieß das gute Stück und bildete den Startschuss für Camilleris eigentliche Autorenkarriere. Fortan erschienen viele Bücher aus seiner Feder, und er wurde dafür auch wiederholt mit nationalen Literaturpreisen ausgezeichnet.

Als Commissario Montalbano erstmals auftrat, war Camilleri schon siebzig Jahre alt. Im Jahr 1994 war der sizilianische Kommissar erstmals im Einsatz, und bis zu seinem Tod schrieb Camilleri unermüdlich an neuen Romanen mit Beteiligung des Kommissars. Schlussendlich wurden es rund dreißig Bücher, in denen Montalbano ermittelte, und auch in Kurzgeschichten trat er auf. Ab 1999 wurden die Fälle Montalbanos verfilmt.

Damit die Reihe um Commissario Montalbano einen runden Abschluss bekommen konnte, verfasste Camilleri einen letzten Band, den er bei seinem Verlag hinterlegte und verfügte, dass die Geschichte erst nach seinem eigenen Tod veröffentlicht werden sollte. Damit sicherte der Autor ab, dass Montalbano mit ihm zusammen ein Ende finden würde.

Am 17. Juni 2019 wurde Camilleri mit Herz- und Kreislaufproblemen in ein römisches Krankenhaus eingeliefert. Dort starb er einen Monat später. Der große italienische Autor wurde 93 Jahre alt.
 
Blognoten:
1
0 (0%)
2
0 (0%)
3
0 (0%)
4
1 (100%)
5
0 (0%)
6
0 (0%)
Blognote der Bücher des Autors: Schulnote 4,00 / 40% (1 Rez.)
Usernoten:
1
35 (49%)
2
21 (30%)
3
12 (17%)
4
1 (1%)
5
1 (1%)
6
1 (1%)
Usernote der Bücher des Autors: Schulnote 1,8 / 83,94% (71 Noten)
Hinweis: Was hat es mit den unterschiedlichen Bewertungssystemen auf sich?
Bücher nach Bewertung Bücher chronologisch Bücher alphabetisch
Die Form des Wassers - Commissario Montalbano löst seinen ersten Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 1999)
40/100
[1 Blogger]
Aussetzer
Genre: Thriller (Rowohlt und Kindler, 27. November 2015)
Berühre mich nicht
Genre: Kriminalroman (Nagel & Kimche, 24. Juli 2017)
Brief an Matilda
Genre: Biografie (Rowohlt und Kindler, 19. November 2019)
Das Bild der Pyramide - Commissario Montalbano blickt hinter die Fassaden
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 28. Februar 2020)
Das Ende der Mission
Genre: Historischer Roman (Hanser, 10. Dezember 2014)
Das kalte Lächeln des Meeres - Commissario Montalbanos siebter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 30. Dezember 2004)
Das Karussell der Verwechslungen - Commissario Montalbano lässt sich nicht beirren
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 29. Januar 2021)
Das Labyrinth der Spiegel - Commissario Montalbano wagt sich in gefährliche Gefilde
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 13. Mai 2016)
Das Lächeln der Signorina - Commissario Montalbano lässt sich blenden
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 10. September 2015)
Das launische Eiland
Genre: Gegenwartsliteratur (Piper und Fischer, 2001)
Das Nest der Schlangen - Commissario Montalbano ringt um Fassung
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 31. Januar 2019)
Das Netz der großen Fische
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 20. Mai 2011)
Das Ritual der Rache - Commissario Montalbano vermisst einen guten Freund
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 16. März 2012)
Das Spiel des Patriarchen - Commissario Montalbanos fünfter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 2001)
Das Spiel des Poeten - Commissario Montalbano liest zwischen den Zeilen
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 15. Mai 2015)
Das süße Antlitz des Todes - Ein Fall für Commissario Montalbano und Grazia Negro
Genre: Kriminalroman (Rowohlt und Kindler, 16. September 2011)
Der Dieb der süßen Dinge - Commissario Montalbanos dritter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 1999)
Der ehrliche Dieb - Commissario Montalbano hat ein Herz für kleine Sünder
Genre: Kriminalroman und Kurzgeschichtensammlung (Bastei Lübbe, 10. September 2015)
Der falsche Liebreiz der Vergeltung - Commissario Montalbano findet seine Bestimmung
Genre: Kriminalroman und Kurzgeschichtensammlung (Bastei Lübbe, 16. Dezember 2005)
Der Hund aus Terracotta - Commissario Montalbanos zweiter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 1999)
Der Tanz der Möwe - Commissario Montalbano erblickt die Wahrheit am Horizont
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 15. April 2014)
Der Teufel, natürlich
Genre: Kurzgeschichtensammlung (Nagel & Kimche, 22. Juli 2019)
Der unschickliche Antrag
Genre: Satire (Fischer und Wagenbach, 1998)
Der vertauschte Sohn
Genre: Biografie (Wagenbach, August 2001)
Der zerbrochene Himmel
Genre: Historischer Roman (Piper, 2005)
Der zweite Kuss des Judas
Genre: Historischer Roman und Kriminalroman (Bastei Lübbe, 7. April 2003)
Die dunkle Wahrheit des Mondes - Commissario Montalbano erlebt Sternstunden
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 10. Oktober 2007)
Die Flügel der Sphinx - Commissario Montalbanos elfter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 9. Oktober 2009)
Die Inschrift
Genre: Kurzgeschichte und Satire (Rowohlt und Kindler, 24. Januar 2018)
Die Mühlen des Herrn
Genre: Kriminalroman (Wagenbach, 2000)
Die Nacht des einsamen Träumers - Commissario Montalbano kommt ins Grübeln
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 30. Juli 2002)
Die Passion des stillen Rächers - Commissario Montalbano stößt an seine Grenzen
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 25. September 2006)
Die Revolution des Mondes
Genre: Historischer Roman (Fischer und Nagel & Kimche, 24. Februar 2014)
Die schwarze Seele des Sommers - Commissario Montalbanos zehnter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 26. Juni 2010)
Die Sekte der Engel
Genre: Thriller (Fischer und Nagel & Kimche, 28. Januar 2013)
Die sizilianische Oper
Genre: Gegenwartsliteratur (Piper und Fischer, 2000)
Die Spur des Fuchses - Commissario Montalbanos zwölfter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 24. Juli 2010)
Die Spur des Lichts - Commissario Montalbano stellt sich der Vergangenheit
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 24. April 2017)
Die Stimme der Violine - Commissario Montalbanos vierter Fall
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 7. Dezember 2000)
Die Tage des Zweifels - Commissario Montalbano träumt von der Liebe
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 14. März 2013)
Die Verlockung
Genre: Kriminalroman (Nagel & Kimche, 25. Juli 2016)
Eine Stimme in der Nacht - Commissario Montalbano hört auf sein Gewissen
Genre: Kriminalroman (Bastei Lübbe, 27. April 2018)
Ein Samstag unter Freunden
Genre: Gegenwartsliteratur (Rowohlt und Kindler, 19. Juli 2013)
Fliegenspiel - Sizilianische Geschichten
Genre: Kurzgeschichtensammlung (Wagenbach, 2000)
Frauen
Genre: Romantische Literatur (Rowohlt und Kindler, 16. Dezember 2016)
Gewisse Momente
Genre: Biografie und Kurzgeschichtensammlung (Rowohlt und Kindler, 18. Dezember 2018)
Jagd nach einem Schatten
Genre: Historischer Roman (Nagel & Kimche, 23. Juli 2018)
Jagdsaison
Genre: Historischer Roman und Kriminalroman (Piper, 2001)
Jedem das Seine
Genre: Kriminalroman (Wagenbach, 2. Mai 2012)
Kilometer 123
Genre: Kriminalroman (Rowohlt und Kindler, 21. April 2020)
König Zosimo
Genre: Historischer Roman (Fischer und Wagenbach, Februar 2003)
Mein Ein und Alles
Genre: Thriller und Erotische Literatur (Rowohlt und Kindler, 18. Juli 2014)
Romeo und Julia in Vigata
Genre: Kurzgeschichtensammlung (Nagel & Kimche, 2. Februar 2015)
Streng vertraulich
Genre: Historischer Roman (Fischer und Nagel & Kimche, 7. Februar 2011)
Falls ein Buch des Autors in der hier aufgeführten Liste fehlen sollte, dann könnt ihr uns dies nach einem Klick hier mitteilen.
 
Eine Kurzbio von: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz