Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.025 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ina Wolter«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
BUCH @ AMAZON
 
Rita Roth 1 Fan
Herkunft: Deutschland
Webseite: Offizielle Homepage von Rita Roth
Facebook: ritaschreibt
Instagram: rita_schreibt
Interviews: Leserkanonen-Interview mit Rita Roth vom 21.10.2020
  Leserkanonen-Mini-Interview mit Rita Roth vom 21.08.2021
Tags: Drei Verlinkungen in Leserkanone.de-Artikeln
 
Leserkanonen-Mini-Interview vom 21.08.2021
Vor wenigen Tagen erschien mit »Ein Glückskeks zum Verlieben« ein neuer Roman von Rita Roth. In einem Mini-Interview beantwortete uns die Autorin die wichtigsten Fragen zum neuen Buch.

– Frau Roth, Ihr neuer Roman »Ein Glückskeks zum Verlieben« ist am 12. August im Hause Zeilenfluss erschienen. Was erwartet Ihre Leser in dem Buch?

In dieser Liebesgeschichte spielen Glück und Wünsche eine bedeutende Rolle. Paulina Kleemann fragt sich, ob das Glück sich tatsächlich verdoppelt, wenn man es teilt, oder ob man von zu viel Glück auch erschlagen werden kann. Mit ihrem ‚Projekt Glückskeks‘ will sie es herausfinden. Sie spielt Wunschfee und beschert den Lesern so manchen Schmunzler, aber vielleicht auch ein wohliges Glücksgefühl zwischen den Seiten.

– Weshalb ist es das Beste, das man tun kann, das Buch so unverzüglich wie möglich zu lesen? An welche Zielgruppe ist es gerichtet?

Unverzüglich zu diesem Roman zu greifen und ihn zu lesen, kann dazu beitragen, dem Alltagsstress zu entfliehen.

Der Roman ist allerdings nicht frei von Nebenwirkungen, u.a.:
• Kichern
• Der drängende Wunsch, selbst einen Glückskeks von Paulina Kleemann zu bekommen.
• Die Offenbarung eigener, heimlicher Wünsche
• Alles um sich herum für die Lesezeit zu vergessen
• Abgrundtiefe Seufzer
• Das Kitzeln eines leisen Glücksgefühls

Es ist ein Liebesroman für Frauen, aber auch Männer, ohne Altersbeschränkung nach oben, die Lust auf eine Geschichte haben, die sich tatsächlich ähnlich abgespielt haben könnte.

– Was waren Ihre Beweggründe, »Ein Glückskeks zum Verlieben« zu schreiben?

Die Frage ist schwer zu beantworten. Inspiriert hatte mich seinerzeit ein Glas mit der Aufschrift ‚Wunscherfüller‘. Doch dann gesellte sich ein sehr persönlicher Wunsch hinzu, weshalb ich die Widmung ‚Für Ada‘ hineingeschrieben habe.

– Ein kleines Assoziationsspielchen zum Schluss: Was sind die spontanen Gedanken, die Ihnen sofort zu den folgenden Begriffen einfallen?

• Paulina: Eine junge Frau, die schon als Kind das Glück auf ihrer Seite hatte, bis … Sie hat das lauteste und breiteste Lachen, das man sich vorstellen kann, gepaart mit unbändiger Lebenslust.

• Pascal: Ein Mann zum Dahinschmelzen, dem Verantwortung und Fürsorge für seine Liebsten an erster Stelle stehen, und der sich gern geheimnisvoll gibt.

• Glückskekse: Die üblichen Glückskekse zum Knuspern enthalten oft Sinnsprüche, die belächelt werden. die individuellen Glückskekse meiner Protagonistin sind jedoch nicht nur schön anzusehen, sondern verführen zum Träumen, ganz nach dem Motto: ‚Close your eyes and make a wish‘.

• Liebesromane vs. Kriminalromane: Ich mag beide Genres und kann nicht eindeutig beantworten, wo ich mich eher hingezogen fühle. Nach 7 Krimis (der 8. erscheint noch in diesem Jahr!) war es an der Zeit einen Liebesroman zu schreiben, natürlich mit Happyend. Der nächste ist bereits in Vorbereitung. Humorvolle Cosy-Krimis wird es aber auch zukünftig noch von mir geben.

• Zeilenfluss: Ich freue mich auf die Veröffentlichung weiterer Bücher im Zeilenfluss-Verlag und bin stolz darauf, eine ihrer Autorinnen zu sein. Das Team ist super, kompetent und die Kommunikation stimmt. Ein Glücksgriff für einen Glückskeks!

Das Team von Leserkanone.de dankt Rita Roth für die Zeit, die sie sich genommen hat!

Weiterführende Links:
Offizielle Webseite von Rita Roth
Rita Roth bei Facebook
Rita Roth bei Instagram
»Ein Glückskeks zum Verlieben« bei Leserkanone.de
»Ein Glückskeks zum Verlieben« bei Amazon
Interview aus- und Bücherliste einblenden
 
Ein Interview von: Heike Dzemski  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz