Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
45.747 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »mahir365«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
BUCH @ AMAZON
 
Johanna Benden 184 Fans
Herkunft: Deutschland
Webseite: Offizielle Homepage von Johanna Benden
Facebook: nebelsphaere
Instagram: johanna.benden
Interviews: Leserkanonen-Interview mit Johanna Benden vom 24.05.2019
  Leserkanonen-Interview mit Johanna Benden vom 20.12.2019
  Leserkanonen-Interview mit Johanna Benden vom 13.08.2020
  Leserkanonen-Interview mit Johanna Benden vom 06.02.2021
  Leserkanonen-Mini-Interview mit Johanna Benden vom 30.06.2021
Tags: Zwei Verlinkungen in Leserkanone.de-Artikeln
 
Leserkanonen-Mini-Interview vom 30.06.2021
Vor wenigen Wochen erschien mit »Der rätselhafte Kompass - Auf der Spur der Wahrheit« ein neues Werk von Johanna Benden. In einem Mini-Interview beantwortete uns die Autorin die wichtigsten Fragen zum neuen Buch.

Frau Benden, am 11. Mai ist ihr neues Buch »Der rätselhafte Kompass: Auf der Spur der Wahrheit« erschienen. Was erwartet Ihre Leser darin, wovon handelt es?

»Der rätselhaften Kompass« ist ein mystischer Detektivroman, in dem es um Freundschaft, das Recht auf Anderssein und die Macht über sich hinauszuwachsen geht.
Wissen Sie, Christian ist anders. Er interessiert sich für alles, nur nicht für Sport oder Computerspiele. Das macht ihn zwar zu einem guten Schüler, aber nicht gerade beliebt. Zum Glück hat er Wiebke. Er und seine Freundin ergänzen sich perfekt und stehen bedingungslos zueinander. Gemeinsam und mit Hilfe eines rätselhaften Kompasses kommen die zwei einem Betrüger auf die Spur, der sich in Glückstadt breitmachen will. Jetzt heißt es für die beiden: Mutig sein und was riskieren!

Warum sollte man das Buch unbedingt so schnell wie möglich lesen? An wen ist es gerichtet?

Der Roman richtet sich an Jung und Alt. Wer norddeutschen Humor und Spannung gemischt mit Tiefgang mag, wird Christians Geschichte lieben. Kinder und Jugendliche ab 10, aber auch Erwachsenen kommen hier voll auf ihre Kosten. Und dann ist da noch der Kopfkino-Faktor: Der Roman spielt in Glückstadt, einer kleinen Hafenstadt an der Elbe. Hier bei uns ist es einfach schön und das spürt man beim Lesen. »Der rätselhafte Kompass« ist wie ein Kurzurlaub für den Kopf, wird mir immer wieder berichtet.
»Und wenn man das Buch am Ende zuklappt«, sagte ein Pensionär bei der letzten Signierstunde zu mir, »ist man rundum glücklich!«
Kleiner Tipp für die Print-Freunde: Es gibt eine private Sonderedition mit vielen Zeichnungen, Bildern und besonderen Anhängen, die versandkostenfrei über die Bücherstube am Fleth bestellt werden kann (auf Wunsch gern signiert).

Was hat Sie dazu bewogen, »Der rätselhafte Kompass: Auf der Spur der Wahrheit« zu schreiben?

Tja, das war so eine Sache. Normalerweise richten sich meine Romane eher an Jugendliche und Erwachsene. Vor einem Jahr sagte meine Tochter, damals 9 Jahre alt, zu mir: »Mama, warum schreibst du nie etwas, das ich auch lesen kann? So geht das nicht. Mach das endlich mal!«
Ich dachte: Echt? Eine Geschichte für die Lütten? Will ich das? Kann ich das überhaupt?
Ausweichend antwortete ich ihr: »Ich schau mal.«
Am selben Tag meinten meine Lieblings-Buchhändlerin und die Leiterin einer Schulbibliothek unabhängig von einander zu mir, dass ein Kinder- und Jugendbuch aus meiner Feder doch ebenfalls mal interessant wäre. Da kam ich an der neuen Zielgruppe nicht mehr vorbei. ??
Wenig später habe ich mit meinen Kindern und meinem Mann mit dem Plotten begonnen, frei nach dem Motto: Wenn die Kids einen eigenen Roman wollen, dann dürfen sie sich auch überlegen, wovon er handeln soll. Das gemeinsame Ideen entwickeln hat uns großen Spaß gemacht. Und es war herrlich, den Kindern (inzwischen 10 und 13) die fertigen Kapitel vorzulesen und ihre Reaktionen zu beobachten. Ein direkteres und ehrlicheres Feedback konnte ich nicht bekommen. Einige Male ist mein Sohn vor Lachen fast aus dem Bett gefallen, aber manchmal habe ich auch zu hören bekommen: »Mama, das kannst du besser.« Und dann musste ich noch mal ran. Kinder sind wirklich knallharte Kritiker. Das ist wunderbar.



Zum Schluss ein kleines Assoziationsspielchen - Was fällt Ihnen als erstes zu den folgenden Begriffen ein?

Christian Kruse: Schlaukopf. Er definiert Spaß anders als die meisten Kids in seinem Alter.
Wiebke Lohse: Sportskanone. Sie ist immer grade heraus und nie um einen flotten Spruch verlegen.
Boris der Bomber: Er ist nicht die hellste Kerze auf der Torte, dafür aber ein muskelbepackter Stinkstiefel.
Glückstadt: Für mich die schönste Stadt der Welt: maritim, historisch, überschaubar und erfrischend norddeutsch.
Kinderbücher: Machen mir einen Riesenspaß - besonders, wenn ich sie für und mit meinen Kindern schreiben kann.

Das Team von Leserkanone.de dankt Johanna Benden für die Zeit, die sie sich genommen hat!

Weiterführende Links:
Offizielle Webseite von Johanna Benden
Johanna Benden bei Facebook
Johanna Benden bei Instagram
»Der rätselhafte Kompass - Auf der Spur der Wahrheit« bei Leserkanone.de
»Der rätselhafte Kompass - Auf der Spur der Wahrheit« bei Amazon
Premieren-Lesung & Klönschnack in der Bücherstube
Rezept aus dem Buch zum kostenlosen Download
XXL-Leseprobe der privaten Edition als PDF
Private Edition: Was ist das Besondere an dieser Ausgabe?
Private Edition: Wie entsteht so eine Sonderausgabe?
Interview aus- und Bücherliste einblenden
 
Ein Interview von: Heike Dzemski  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz