Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.064 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »MEO818«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
BUCH @ AMAZON
 
Josephine Cantrell 22 Fans
Herkunft: Deutschland
Webseite: Offizielle Homepage von Josephine Cantrell
Facebook: CantrellJosephine
Instagram: josi.cantrell.autorin
Interview: Leserkanonen-Mini-Interview mit Josephine Cantrell vom 15.08.2021
Tags: Sieben Verlinkungen in Leserkanone.de-Artikeln
 
Leserkanonen-Mini-Interview vom 15.08.2021
Am Dienstag hat der Roman »Als der Sommer verschwand« von Josephine Cantrell das Licht der Welt erblickt. In einem Mini-Interview beantwortete uns die Autorin die wichtigsten Fragen zu ihrem neuen Buch.

– Frau Cantrell, der Amazon-Verlag »Tinte & Feder« hat kürzlich Ihren Roman »Als der Sommer verschwand« veröffentlicht. Wovon handelt er, was wartet darin auf Ihre Leser?

Clara und Oscar teilen sich ein Appartement in London. Er ist schon sehr alt und sie hat gerade ihr Journalismus-Studium beendet. Kein Grund zur Freude, denn Clara ist verschuldet und hat keine Ahnung, wie es weitergehen soll.

Schließlich vermacht Oscar ihr das verlassene Anwesen seiner Familie in Irland - er will damit nichts mehr zu tun haben. Als Clara das alte Haus erkundet, stößt sie auf ein dunkles Geheimnis, über das sich Oscar jedoch beharrlich ausschweigt. 1957 ist seine große Liebe spurlos verschwunden. Clara begibt sich auf die Suche nach Antworten und erhält dabei Unterstützung von ihrem Nachbarn Jon - einem charmanten Iren, hinter dessen Hilfsbereitschaft nicht nur Interesse an der jungen Journalistin steckt...

Es erwarten die Leser*innen:
Viel Gefühl, Spannung, authentische Charaktere, humorvolle Dialoge und eine sagenhafte Kulisse: Irland in seiner ganzen Pracht - und vielen Schafen 😊

– Weshalb ist man gut beraten, Ihr Buch so schnell wie möglich zu lesen? An welche Leserschaft richtet es sich?

Wer sich unterhalten und berühren lassen möchte, sollte unbedingt zugreifen. Zwischen den Zeilen gibt es viel zu entdecken: Humor und Tiefgang, irische Mythologie, eine frisch erblühende Liebe sowie eine alte, tief verwurzelte Liebe.

Was das Buch ausmacht, sind die ungewöhnlichen Charaktere und ihre Lebensgeschichten, Irland mit seinen Geheimnissen und ein Sommer ...

– Wie sind Sie auf die Idee gekommen, »Als der Sommer verschwand« zu verfassen, was hat Sie inspiriert?

Mein Herz schlägt für die reiche Kultur und die atemberaubenden Landschaften Irlands. Ich war schon öfter dort und wollte das Land jenseits der Hochglanzbroschüren kennenlernen. Aus diesem Grund habe ich mich mit der Geschichte der Insel auseinandergesetzt und bin dabei auf die Magdalenenheime gestoßen, in denen früher viele «gefallene Mädchen” untergebracht worden sind. Da ist der Funke übergesprungen und ich habe angefangen, intensiv zu recherchieren. )Ich fange schnell Feuer - da bin ich Clara übrigens sehr ähnlich.)

Als Psychologin beschäftige ich mich natürlich sehr oft damit, wie Menschen auf Schicksalsschläge reagieren. Plötzlich verschwindet ein geliebter Mensch und hinterlässt keine Spuren - wie geht man mit dieser Ungewissheit um? Worin findet man Trost?

Außerdem erzähle ich einfach total gern Liebesgeschichten.

Das alles fließt in »Als der Sommer verschwand«.

– Zum Schluss ein kleines Assoziationsspielchen - Was sind die ersten Gedanken, die Ihnen spontan zu den folgenden Begriffen einfallen?

• Clara: Küchenfensterkaffee, Schreiben, Wärme
• Jon: Fuchs, Moosgrün, Mut
• Irland: Torf, Tee, Meer
• Amazon: Chance, morgen schon da, Buch
• Als die Tage leiser wurden: London, Musik & Zimtschnecken (mein neues Buch ☻)

Das Team von Leserkanone.de dankt Josephine Cantrell für die Zeit, die sie sich genommen hat!

Weiterführende Links:
Offizielle Webseite von Josephine Cantrell
Josephine Cantrell bei Facebook
Josephine Cantrell bei Instagram
»Als der Sommer verschwand« bei Leserkanone.de
»Als der Sommer verschwand« bei Amazon
Interview aus- und Bücherliste einblenden
 
Ein Interview von: Heike Dzemski  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz