Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.858 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Annegret Kaufma...«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
BROSCHIERT
 
Malin und das weiße Rentier
Verfasser: Ingrid Zellner (10)
Verlag: Magic Buch (2)
VÖ: 24. September 2015
Genre: Kinderbuch (2421)
Seiten: 84 (Broschierte Version), 62 (Kindle-Version)
Themen: Begegnungen (1444), Mädchen (1463), Rentiere (7), Sámi (6), Schweden (237)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
93 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
In einer sternklaren Winternacht trifft die kleine Malin das weiße Rentier Dálvi, das sprechen kann. Dálvi lehrt Malin viel Schönes und Spannendes über das Leben, die Natur, die Jahreszeiten, und die schwedischen Legenden. Ein Kinderbuch voller Weisheit und Phantasie.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Gnadensee
Geschrieben von: Ingrid Zellner (15. Juli 2017)
Schatten der Vergangenheit 1 - Ein neues Leben
Geschrieben von: Ingrid Zellner (Juli 2011)
Ein Schwede zum Verlieben
Geschrieben von: Ingrid Zellner (6. Juni 2016)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. November 2015 um 12:54 Uhr (Schulnote 1):
» Ein wunderbares kleines Büchlein, das natürlich gerade für die anstehende Winterzeit sehr gut geeignet ist, das sehr warmherzig rüberkommt und das obendrauf auch noch mit guten Messages aufwartet. Für Kinder super, aber ich wette, da haben auch viele andere Eltern ebenfalls etwas davon. :)«
  4      0        – geschrieben von uppsala
Kommentar vom 13. November 2015 um 21:52 Uhr (Schulnote 1):
» Zauberhaft.

Was für ein wunderbares, herrliches, zauberhaftes Buch! Ein weißes Rentier erklärt einem kleinen Mädchen die Welt - und gemeinsam erleben sie ein Jahr; die Jahreszeiten, die Natur, Mythen und Geschichten. Die Inhaltsangabe lässt nicht erahnen, welche magische Welt den Leser erwartet.

Was das Tolle ist an den Geschichten über Malin und Dálvi? Man muss lächeln wenn man sie liest und gleichzeitig ein bisschen weinen. Man bekommt Gedanken der Liebe und Zärtlichkeit, man nimmt die Schönheit um sich herum in neuen Farben wahr und die Sorge und der Gram fallen von einem ab wie ein schmutziger Mantel. Man möchte Bilder malen, Blumen pflanzen und Himbeerlimonade trinken und irgendwen Lächeln machen.

Ingrid Zellner kann zaubern - das hat sie mit "Malin und das weiße Rentier" unzweifelhaft bewiesen. Ein Buch für Kinder, ein Buch für Erwachsene, ein Buch zum Schmökern und zum Vorlesen. Und einer der schönsten Texte, den ich seit langem gelesen habe.«
  6      1        – geschrieben von dovlandau
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches